Hauptwerk Theodor Nocken: Antik Ölgemälde XXXL Romantiker *Verkauft*


Hauptwerk Theodor Nocken: Antik Ölgemälde XXXL Romantiker *Verkauft*

Artikel-Nr.: B070605-1 Theodor Nocken Hauptwerk
2.900,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandgewicht: 22 kg

Original antikes Ölgemälde mit außerordentlich prunkvollem Goldrahmen:

 

 

***Bereits verkauft***

Romantische alpine Landschaft mit Wasserfall und Gewitterstimmung

in monumentaler Größe und bester Qualität original gemalt und signiert von 

WILHELM THEODOR NOCKEN (*1830 Düsseldorf -1905 Düsseldorf)

 
https://shop.strato.de/WebRoot/Store11/Shops/63138325/MediaGallery//2015/B070615_Th_Nocken_Oelgemaelde_Flockenhaus/B070615-1_Wilhelm_Theodor_Nocken_Antik_Oelgemaelde_Duesseldorfer_-1.jpg
 
 

Ein herrlich stimmungsvolles Antik-Gemälde im originalen Prunkrahmen

 

Das Gemälde zeigt uns eine alpine Landschaft mit reißendem Bach, Wasserfall und einer kleinen Hütte an der Wasserlinie.

Am Horizont befinden sich bedrohlich wirkende Wolken.

Die Vögel fliegen bereits auf. Letzte warme Sonnenstrahlen beleuchten einen Alpengipfel im Hintergrund,

während der Wald vorne rechts bereits im Dunkeln liegt.

 

Mit erstaunlicher Detailfülle und akademischer Malweise hat Wilhelm Theodor Nocken hier sein Hauptwerk abgeliefert.

Im Gegensatz zu seinen anderen Ölgemälden handelt es sich hier um ein sehr großes Gemälde (163x131cm)

welches mit einem sehr prunkvollen Goldrahmen ausgestattet wurde.

 

Fazit: Ein außergewöhnlich gut gemaltes, für sein Alter untadelig PERFEKT  erhaltenes Landschaftsgemälde eines gut gelisteten

und hoch dotieren Malers. Das Gemälde wurde fachmännisch gereinigt und befindet sich in absolutem TOP-ZUSTAND.

Wer den nötigen Platz hat, kann hier einen erstklassigen Hingucker für seine Gemäldesammlung erwerben.

Youtube Video zum Gemälde:

App


Technik: Öl auf Leinwand. Keilrahmen mit Mittelsteg. Großer Prunkrahmen ca. 22Kg.

Signatur: Unten mittig: Th. NOCKEN


Zustand: Antik, aber sehr gut erhalten. Praktisch MAKELLOS - uns sind keine Mängel aufgefallen. SIEHE FOTOS!

KEINE Doublierung - Originalleinwand.

 

Preisfindung: Der Maler Th. Nocken ist sehr beliebt. Seine Werke erzielen durchweg Höchstpreise. Wertsteigerung möglich:

 Im Jahre 2009 und 2012 sahen wir in namhaften Auktionshäusern Auktionsergebnisse von über 15000 US$ zzgl. Gebühren und Steuern für Werke,

die deutlich kleiner und vom Zustand her deutlich schlechter waren.

Wir rufen hier einen realistischen Preis auf und geben dieses fantastische Gemälde nur in Sammlerhände ab.


Abmessungen: Ohne Rahmen: 128x98cm, mit Rahmen ca. 163x131cm    12-15cm Rahmenholzstärke

Der  goldfarbene Prunkrahmen gehört nicht zur Versteigerung, wird aber gratis mitgeliefert.

Wert des Rahmens alleine ca. 500-800 Euro. Es handelt sich um einen gebrauchten Rahmen mit den üblichen Beschabungen und Fehlstellen / Macken

(Hauptsächlich unten und unten rechts). Er erscheint aber noch sehr ansehnlich und repräsentativ und gibt dem Gemälde ein passendes, edles Erscheinungsbild.  22kg.

Zum Maler:

Wilhelm Theodor Nocken wurde 1830 in Düsseldorf geboren. 1847-1851 Studium Kunstakademie Düsseldorfn.

Seine Bilder hängen u.a. im Museum Altenburg. Großherzogliche Gemäldesammlung.

Akademische Ausstellungen in Berlin 1905 (Gebirgslandschaft)

Nocken starb im Jahre 1905 in Düsseldorf.

 

LIEFERUNG:

Aufgrund der Größe des Gemäldes liefern wir es innerhalb Deutschlands nach Bezahlung persönlich aus.

Hierfür ist eine Pauschale von 250,- Euro ausgelegt (Verpackung & Lieferung frei Haus)

Sie können es auch in 63856 Bessenbach (Rhein-Main Gebiet zwischen Frankfurt und Würzburg, nähe Aschaffenburg)

nach Terminabsprache besichtigen und nach Bezahlung abholen. Dann keine Versandkosten. Sprechen Sie uns für weitere Modalitäten an.

Das Gemälde wird zur Besichtigung vorab für Sie nach 63856 Bessenbach angeliefert, falls gewünscht.

Kein Auslandsversand möglich. Auslandskunden können ggf. Abholung selbst organisieren. Bitte vorher kontaktieren!

 

Hinweis:
Alle unter der Internetseite www.Oldskuul-Antiques.de  angebotenen Artikel sind entweder ANTIK (über 100 Jahre alt) oder GEBRAUCHT. Sie weisen die altersbedingt üblichen Mängel auf. In der Artikelbeschreibung weisen wir nochmals explizit auf den einzelnen Zustand der Artikel hin, falls vom Üblichen Zustand abweichend. Wir beschreiben die Artikel nach bestem Wissen und Gewissen. Altersangaben sind soweit nicht anders vermerkt, geschätzt.Haben Sie noch Fragen, können Sie uns jederzeit kontaktieren: oldskuul@t-online.de Ich wünsche Ihnen viel Freude mit unseren Kunstwerken! Herzlichst, Ihr Jürgen Baumann
Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Angebote, Oldskuul Antiques alte antike Ölgemälde, Landschaftsgemälde 17. bis 20. Jahrhundert Romantiker