Herbstlandschaft Nordfriesland Orig. Ölgemälde Lehmann-Brauns (incl.MwSt.)


Herbstlandschaft Nordfriesland Orig. Ölgemälde Lehmann-Brauns (incl.MwSt.)

Artikel-Nr.: B090915-3 Gemälde Lehmann-Brauns
1.900,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandgewicht: 5 kg

Zum Verkauf kommt ein interessantes original altes Ölgemälde:  

Strohpuppen in Herbstlandschaft Nordfriesland

evtl. Insel Föhr

stilsicher  um 1925 in Öl auf Leinwand gemalt, signiert "Lehmann-Brauns"

Paul Lehmann-Brauns, *1885-1970 in Neufahrwasser, Danzigs Hafenort an der Weichsel

https://shop.strato.de/WebRoot/Store11/Shops/63138325/MediaGallery//2015/B090915_arnold_forstmann_antik_gemaelde_rhein_romantik/B090915-3_Gemaelde_Paul_Lehmann-Brauns_Heuernte_Nordfriesland_-5.jpg

Schönes Ölgemälde, Nordfriesischer Landschaftsmaler, gut gelistet und beliebt! (+Eigener Wikipedia-Eintrag)

Dieses schöne alte Ölgemälde zeigt uns eine herbstliche Landschaft in Nordfriesland. Der Maler Paul Lehmann-Brauns hat hier ein eindrucksvolles Zeugnis seines Könnens abgeliefert:

Herrlich gemalt und bis in´s Detail stimmig, sind die Strohpuppen zum Trocknen aufgestellt. Eine alte Windmühle überragt die Szenerie auf einem Hügel. In der Ferne erkennt man eine Ortschaft, darüber einen dramatisch-herbstlichen Himmel. Farblich und kompositorisch vielen anderen ähnlichen Gemälden überlegen hat Lehmann-Brauns hier seine Heimat - Nordfriesland - überzeugend dargestellt. Beachten Sie die Vielzahl der Details und die plastisch hervortretenden Ähren und Kornbündel.

Fazit: Ein eindrucksvolles Ölgemälde des beliebten und hoch dotieren Künstlers Paul Lehmann-Brauns. Sehr guter Zustand!

 

Zum Maler: https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Lehmann-Brauns

Paul Lehmann-Brauns wurde 1885 geboren unter dem Namen Max Felix Paul Lehmann in Neufahrwasser, Danzigs Hafenvorort. 
Er nannte sich seit 1930 Paul Lehmann-Brauns. Er malte vornehmlich auf den Nord- und Ostseeinseln, Nordfriesland, auf Föhr, auf den Halligen, auf Sylt und Helgoland sowie auf Rügen und Hiddensee. Seine Malweise entsprach dem Stil der Eugen-Bracht-Schule. 
Heute gilt Paul Lehmann-Brauns  mit über 600 bekannten Werken als einer der fleißigsten Landschaftsmaler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Er starb 1970 in Berlin.

Werksverzeichnis und Biografie im Buchhandel: http://d-nb.info/969567456

Preise:  Gemälde dieses Malers werden bei internationalen Auktionen mit bis zu 6500,-US$ (zzgl. Gebühren und Steuern) gehandelt. Nachweise auf Nachfrage per Email.

Zustand Gemälde:

Das Gemälde ist antik und in altersgemäß gebrauchtem - aber sehr gutem Zustand: Minimal berieben, etwas Firnisfleckig, aber keinesfalls störend. Leinwand original und in sehr gutem Zustand.

Oberkante rechts: Bleistiftinschrift, schwer lesbar, etwa  "Horken am Ha..." wohl die Ortsbezeichnung oder Name der Windmühle.

Die Abmessungen sind:  Auf Keilrahmen ca. 60x80cm 

Technik: Öl auf Leinwand, Keilrahmen

 

 

 

 
 
 
 
Hinweis:
Alle unter der Internetseite www.Oldskuul-Antiques.de  angebotenen Artikel sind entweder ANTIK (über 100 Jahre alt) oder GEBRAUCHT. Sie weisen die altersbedingt üblichen Mängel auf. In der Artikelbeschreibung weisen wir nochmals explizit auf den einzelnen Zustand der Artikel hin, falls vom Üblichen Zustand abweichend. Wir beschreiben die Artikel nach bestem Wissen und Gewissen. Altersangaben sind soweit nicht anders vermerkt, geschätzt.Haben Sie noch Fragen, können Sie uns jederzeit kontaktieren: oldskuul@t-online.de Ich wünsche Ihnen viel Freude mit unseren Kunstwerken! Herzlichst, Ihr Jürgen Baumann
Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Angebote, Oldskuul Antiques alte antike Ölgemälde, Landschaftsgemälde 17. bis 20. Jahrhundert Romantiker